Ihr Reinraumexperte

Alsico High Tech ist ein weltweiter Lieferant von Bekleidung für Reinraum, Clean-Area, ESD-Bereiche (EPA) sowie OP-Kleidung.

Wir entwickeln, produzieren und liefern qualitativ hochwertige Kleidung an Wäschereien, Endkunden und spezialisierte Fachhändler.

+ 500
Mitarbeiter in
productionseinheiten
4
Familieunternehmen in 4. Generation
1
Million Stücke
pro Jahr
10
neue Modelle
pro Woche

Mehr über uns

Wir sind Teil der Alsico-Group, einem Spezialisten für Berufs- und Arbeitskleidung mit über 80-jähriger Erfahrung.

Alsico High Tech startete 1990 als Teil von Alsico Belgien und wurde 2010 ein eigenständiges Unternehmen, das sich zu 100 Prozent auf sein Kerngeschäft konzentriert: Entwicklung und Herstellung von Reinraumkleidung, die das Produkt vom Menschen abschirmt und nicht umgekehrt.

www.alsico.com
 

Mission

Unser Ziel ist die Produktion und Lieferung von hochwertiger Reinraumkleidung zu wettbewerbsfähigen Preisen und in angemessener Lieferzeit. Wir wollen unsere Kunden bei der Auswahl an Kleidung unterstützen, verbunden mit bestem Service, Qualität und technischer Unterstützung.

Wir haben den Anspruch der weltweit anerkannteste Lieferant von Reinraumkleidung zu sein.   

Team

Wir haben ein erfahrenes und motiviertes Team, schätzen unsere Mitarbeiter und pflegen ein angenehmes Arbeitsklima. All unsere Mitarbeiter arbeiten gemeinsam am Erreichen unserer Ziele was eine hohe Kundenzufriedenheit nach sich zieht.

Teamwork bedeutet für uns das Teilen unserer Arbeit und unseres Erfolges.

„Wenn Du schnell gehen willst – geh allein. Wenn Du weit kommen willst – geh zusammen.“

Kompetenz

Unser kompetentes, enthusiastisches Team gibt täglich sein Bestes, die sich ändernden Bedarfe und Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen. Zuverlässige Partnerschaften zwischen uns und unseren Lieferanten lassen uns sicher sein, dass alle Materialien kritischen Normen und Standards entsprechen. Eine Unzahl von Validierungen der letzten Jahrzehnte insbesondere unserer Pharmakunden geben uns ein profundes Wissen über Anforderungen und ggf. Veränderungen im Reinraum.

Maßanfertigung

Wir bieten Anpassung und Maßanfertigung von Kleidung nach Kundenwunsch. Unsere Technik- und Entwicklungsabteilung hat über Jahrzehnte hinweg eigenes Know-how und Standards entwickelt.

www.alsico.com
 

Passformen

Da wir weltweit vertreten sind haben wir passende Schnitte und Modelle für alle Kontinente und liefern somit passende Formen und Schnitte.

Gewebe

Eine breite Auswahl an selbstentwickelten Geweben und Farben bieten wir für alle Reinraumklassen. 

Flexibilität

Eigene Werke weltweit, die nur Reinraumkleidung produzieren, machen uns besonders bei Lieferzeiten flexibel.   

Wir bieten “in-house” schnelle Muster an und haben volle Kontrolle über die gesamte Beschaffungskette unserer Produkte.

Unser Hauptsitz befindet sich im belgischen Ronse. Eigene Werke und Vertriebsbüros für Reinraumkleidung in Europa, den USA, Asien und Afrika machen es möglich, global zu liefern und mit einem lokalen Service und direkter Nähe zum Kunden aufzutreten. 

Reinraum

Ein Reinraum ist ein Raum, in dem luftgetragene Teilchen wie Staub, Mikroben, Dämpfe und Aerosole so gering wie möglich gehalten werden. Ein Reinraum wird durch die Anzahl von Partikeln pro Kubikmeter nach geschätzter Partikelgröße definiert.

Überall wo Partikel ein Produkt beschädigen können, werden Reinräume genutzt. Dies betrifft vor allem Produktionen in der Industrie für Pharma, Mikroelektronik, Biowissenschaften, Biotechnologie, Lebensmittelverpackungen, Automotive und optische Sensoren. Durch Luftfilter und die Regelung des Luftstroms wird die Anzahl der luftgetragenen Partikel kontrolliert.

Arbeitskräfte im Reinraum erhalten eine umfassende Ausbildung. Sie betreten und verlassen den Reinraum durch eine Druckschleuse, Luftdusche und/oder Umkleidekabinen. Sie sind im Tragen von spezieller Reinraumkleidung geschult, welche Schadstoffe zurückhält, die die Haut abgibt (Hautschuppen, Haare, …).

 

Klassifizierung nach ISO 14644-5

Reinräume werden nach Anzahl und Größe der pro Luftvolumen zulässigen Partikel klassifiziert.

ISO 14644-5: Reinräume und zugehörige kontrollierte Umgebungen: Teil 5 – Betrieb

Diese Norm stellt die grundlegenden Anforderungen für den Betrieb und die Wartung von Reinräumen und zugehörigen kontrollierten Umgebungen bereit und stuft Reinräume in ISO-Klassen ein. Das System wird nach der Anzahl der luftgetragenen Partikel pro m³ und der Größe dieser Partikel bewertet, wobei 1 die hygienischste Reinraumumgebung ist. Je kleiner die Zahl, desto sauberer die Luft im Raum.

GMP-EU-Klassifizierung

Die maximal zulässige Anzahl an luftgetragenen Partikeln pro m³ ≥  0.3 ; 0.5; …. Die tabellarische Größe dient zur Einstufung des Reinraums in die Klassen A bis D.

Prüfung

Die am häufigsten durchgeführten Tests an Geweben und Kleidungsstücken für Reinräume sind:

  • Helmke-Drum-Test (ASTM F51)
  • Reißfestigkeit (Elmendorf) (ASTM D2261)
  • Bodybox-Test
  • Porenvolumen (ISO 9237)
  • Leistungsfähighkeit der Partikelfiltration
  • Mikrobieller Penetrationstest (EN ISO 22612)
  • Pillingtest (Gelboflex) / Schneller Pillingtester
  • Zugfestigkeit (ASTM D 5034-58035)
  • Luftdurchlässigkeit (ISO 9237)
  • Wasserdampfdurchlässigkeit (BS 7209)
  • Gewicht (ASTM E96)
  • Elektrostatische Eigenschaften

Sterilisation

Das Gewebe und alle Komponenten eines Reinraumkleidungsstücks müssen mit den bestehenden Sterilisationsmethoden kompatibel sein:

  • ETO
  • DAMPFSTERILISATION
  • 20 min bei 121 ° C (2050 mbar )
  • 4 min bei 134 ° C (3050 mbar )
  • BETA-BESTRAHLUNG
  • GAMMA-BESTRAHLUNG (25 kGy pro Zyklus)
  • X-Ray

Eigenes Reinraum-Labor

ISO-9-Labor für Tests mit eingebauter Bodybox (Reinraum ISO 5-6, Umkleidekabine ISO 7-8)

  • Wassersäule
  • Filtrationseffizienz
  • Farbprüfung
  • Waschen und Trocknen
  • Gewicht
  • Helmke Drum
  • Bodybox
Keine Neuigkeiten von Alsico High Tech verpassen?
Jetzt anmelden

Newsletter abonnieren